3erlei von der Forelle an Mangold

Added on :  11-Dec-2014
Views :  182
Uploaded by :  TopfguckerTV

Lokation: Schlosshotel Blankenburg

3erlei von der Forelle an Mangold

Mit Mandeln überbackene Forelle, Forelle im Speckmantel und Forelle Müllerin Art - und alles auf einem Teller!

 

Chefkoch: Micheal Feige

Zutaten 1 Portion 3erlei von der Forelle - Forelle mit Mandelkruste, Forelle im Speckmantel & Forelle "Müllerin Art":

1 großes Forellenfilet
1 EL gehackte Mandeln
1 TL gewürfelte Schalotten
1 Zehe Knoblauch
1 EL Sherry
4 Scheiben

Bauchspeck

  Salz, Pfeffer
etwas Mehl
 
Zubereitung:

Schalotten mit dem Knoblauch und Mandeln in etwas Butter anschwitzen und mit Sherry ablöschen. Die Mandeln über das Filet geben auf ein Blech legen (die Hautseite nach unten auf ein Stück Butter) und im Ofen bei 170° für 5 Minuten Goldbraun backen. Den Bauchspeck um das Filet wickeln und langsam in der Pfanne braten. Das 3. Forellenfilet auf der Fleischseite würzen und von der Hautseite mehlieren und langsam auf der Hautseite braten

 
Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: niedrig/ Brennwert 100 g: 412,30 kcal / 1726.22 kJ